Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(15 Einträge total)

#15   U.N.Homepage30.03.2012 - 10:47
...eine interessante Seite, die mir gut gefallen hat. Schade fand ich es nur, dass der Links zu den "Kochprofis" nicht mehr funktioniert.
Sende schlne Grüße, wünsche alles Gute und freue mich immer über einen Rückbesuch!
Ursula

#14   Ilona HörchnerE-Mail16.04.2011 - 17:50
Das Gehege der Ziegen ist wieder bewohnt!
Seit 16. April 2011 sind die Heidschnucken
in das Ziegengehege eingezogen.
Die Tiere haben den Stall und die neue Umgebung sofort akzeptiert.
Die Ziegen werden noch folgen.

#13   IlonaE-Mail25.06.2009 - 10:44
Freudige Nachricht!
Die Brücke im Röllchen ist wieder ganz neu.
Dann viel Spaß beim wandern und klettern.

#12   L.-P. FischerE-Mail02.09.2008 - 08:26
Luftkurort mit Bundesligaquallität laut Aussage Bgmstr. WRONA:
Die Realität: Muhhaltertellenbrücke, Röllchenbrücke und Brief!
Guten Morgen, Lutz-Peter,
Hinweis: Oberhalb vom Spitterfall(auf dem Pfad"Rund um den Spitterfall"ist die Holzbrücke total kaputt-wir mussten gestern durch das Wasser laufen. Der Matthiaslehrpfad ist wegen gewesenem Holzeinschlag Höhe Studentenwiese, oberhalb der Trockenen Spitter nicht passierbar. Weiter unten, unter der Hochspannung, ehe man zum Studentengraben hinunter kraxelt, wächst der Pfad mit Brombeeren zu- ohne robuste Kleidung oder ohne Buschmesser nicht empfehlenswert! Die 3 Brücken im Studentengraben und der Zaun um die Studentenquelle sind ebenfalls defekt. Fazit: unbedingter Handlungsbedarf. Mit freundlichen Grüßen Helga
- Guten Morgen Tambach-Dietharz-
Kommentar:
Der Gästebucheintrag mit den betreffenden Fotos wurde an die Touristinformation weitergeleitet.
Mit freundlichen Grüßen
Webmaster Vereinshomepage

#11   Im Namen Vorstand Fremdenverkehrsverein20.08.2008 - 11:09
Das Rafting war wieder eine erfolgreiche Großveranstaltung in unserem schönen Luftkurort.
Herzlichen Dank an alle die zu dieser gelungenen Großveranstaltung beigetragen haben.
An die Stadtverwaltung welche unserem Verein wieder eine Infohütte zu Verfügung gestellt hat.
Natürlich an unsere Vermieter und Vorstandsmitglieder, die wie immer unsere Werbung und Gastgeberverzeichnisse an die Besucher und Gäste verteilten.
Frau Greiner, Frau und Herr Hartmann, Frau Kachel, Frau Marx und Frau Jäger.

#10   Klaus WelteE-Mail16.08.2008 - 16:45
Sehr geehrte Damen und Herren,

als Gast des "Rafting" am 09.08.08 möchte ich auf diesem Wege noch einmal meinen (unseren) Unmut dokumentieren.
habe bereits am 13.08.ins Gästebuch geschrieben, der Eintrag wurde aber leider nicht veröffentlicht, aus welchen Gründen auch immer)
Werden diese Eintragungen, falls sie einmal nicht den Vorstellungen der Gemeinde entsprechen,zensiert?
Wir wohnten mit ingesamt 5 Personen vom 08.08.08 bis 11.08.08 im Historischen Gasthaus Felsental. Aufgrund interner Querelen zwischen dem Inhaber des Hotels und des Bürgermeisters war es uns lediglich möglich, das Hotel während der gesamten Veranstaltung am 09.08.08 durch den Hintereingang zu verlassen bzw. wieder zu betreten, was für uns absolut unakzeptabel war und ist und wir dieses Vorgehen bisher in keinster Weise gewohnt waren. Es kann doch wohl nicht angehen, das Gäste Ihres wunderschönen Ortes unter diesen Querelen leiden.
Ansonsten war das Rafting ein gelungenes "Event".
Wir beabsichtigen, im kommenden August wieder zu kommen, in der Hoffnung, das sich die "Wogen" bis dahin wieder geglättet haben, und freuen uns jetzt schon in diesem Sinne auf einige unbeschwerte Tage in Tambach-Dietharz
Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
Klaus Welte

#9   Sportclub EschwegeE-Mail29.07.2008 - 21:02
Wir sind eine Gruppe von 7 Jugendlichen im Alter von 21-32 Jahren. Seit 2006 besuchten wir gern euer Rafting im August. Eine geile Sache. Waren auch immer Mittagsgast des Gasthauses Felsental. Die haben gute typisch thüringer Gerichte- ganz nach unserem Geschack. Dieses Jahr wollten wir auch wieder mit sechs Leuten Karten bestellen und Schlauchboot fahren. Doch ohne ordentliches Essen an diesem Tag, vermießt uns die Reise nach Tambach. Haben die Verantwortlichen nicht alle Latten am Zaun, oder was ist bei euch los? Vielleicht mal wieder an einen anderen Wochenende. Der Sportclub Eschwege
Kommentar:
Darauf hat der Verein keinen Einfluss.
P.S Ihre Mail-Adresse stimmt leider nicht.
Mit freundlichen Grüßen Webmaster F.V.V.

#8   Gasthaus FelsenthalHomepage09.07.2008 - 17:58
Hallo liebe Tambach-Dietharzer, hallo liebe Stammgäste aus Nah und Fern. Ich möchte mich auf diesem Weg schon heute dafür entschuldigen, wenn wir sie zum Rafting am 09.08.08 nicht in bewährter Weise versorgen können. Unsere Abgeordnete und verehrter Bürgermeister mögen keine Kritik und gesunden Wettbewerb. Ich wurde dieses Jahr ohne Begründung von unseren Hauptamtsleiter nach meiner einjährigen Ausschreibungsbewerbung abgeschrieben worden. "Ich muß Ihnen leider mitteilen, dass der Zuschlag einem anderen Bewerber erteilt worden ist", so steht es im Brief. Auch lieber Egon Stötzer, wie schnell wird dein Aufbauwerk zerstört. Doch liebe Gäste, wir lassen uns nicht unter unterbuttern und wir sind ansonsten weiter für sie da. Danke! Ihr FELSENTHALER

#7   Ferienhaus Spandler am AlfseeE-MailHomepage07.07.2008 - 17:23
Hallo liebe Tambacher,
eine wirklich schöne und interessante Webseite ist das hier. Besonders toll fand ich das Rafting !!
Liebe Grüße aus Niedersachsen lässt das Ferienhaus Spandler am Alfsee hier !
Kommentar:
Wir sind auch ein interessanter Luftkurort.
Natürlich ist das Rafting jedes Jahr eine sehr schöne Großveranstaltung.
Wir laden alle ganz herzlich ein aus nah und fern.

#6   SabrinaE-MailHomepage26.06.2008 - 16:31
Eine super tolle Homepage.

Lasse Dir liebe Grüße hier.

Sabrina


#5   Fam. Meyer25.06.2008 - 18:20
Hallo Tambacher, wir besuchen oft am Wochenende ihre schöne Stadt. Es ist nur trauig für die Wanderer und Urlauber, wenn sie hier am Wochenende keinen vom Fremdenverkehrsverein antreffen, um sich Infos zu holen. Kurangebot gibt es hier auch nicht, welche eine Kurtaxe rechtfertigen. Wir kommen deshalb immer nur einen Tag. Ihre Fam. Meyer aus Leipzig
Kommentar:
Sehr geehrte Familie Meyer, es freut uns sehr, das Ihnen in unserem schönen Luftkurort gefällt.
Die Tuoristinformation untersteht der Stadtverwaltung.
Leider ist es personell nicht möglich diese auch am Wochenende zu besetzen.
Der Ort ist kurtaxpflichtig, dazu gibt es die Kurtaxordnung.
Die Angestellten der Stadtverwaltung / Touristinformation sind gern bereit Ihnen nähere Auskünfte darüber zu erteilen.
Falls Sie einmal ein paar Tage länger in unserem schönen Ort verweilen könnten Sie sich über alle Angebote die es bei uns gibt besser informieren, siehe auch den Veranstaltungsplan in der Homepage der Stadt.
Erreichbar über www.tambach-dietharz.de
Gern auch bei mir haussteigerwald@aol.com.

Mit freundlichen Grüßen
Fremdenverkehrsverein Tambach-Dietharze,V.
Ilona Hörchner
Verantwortlich für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Webmaster Homepage

#4   Wanderfreunde AllmersbachE-MailHomepage24.10.2007 - 19:10
Vielen Dank für den Besuch auf unserer Webseite und den Gästebucheintrag. Eine schöne informative Seite habt ihr hier. Vielleicht animiert es uns ja mal einen Ausflug in eure Gegend zu unternehmen.
Andreas Kaube
Kommentar:
Ihr seid herzlich willkommen im schönen Thüringer Luftkurort Tambach-Dietharz.

#3   Die BlutblasenHomepage18.10.2007 - 20:30
Hallo und beste Wandergrüsse au sdem Ruhrgebiet. Ja also den Thüringer Wald werden wir uns auch noch vornehmen müssen. Freuen uns auf Euch - blasenfreie Füße wünschen Die Blutblasen von www.blutblase.de
Kommentar:
Wir freuen uns auf Euch und blasenfreie Füße.

#2   FieberE-MailHomepage26.06.2007 - 22:34
So wie es aussieht, bin ich der Erste hier im GB. Also ersteinmal Danke für den Eintrag in unser GB, einen Link auf diese Seite hier habe ich auch gleich in die Linkliste eingefügt.

Es ist schön eine weitere Seite (auser der der Stadt) über die Region Tambach-Dietharz zu sehen. Ich hoffe, dass es hier in Zukunft noch viele weitere Informationen und Bilder zur Region gibt. Bis zum nächsten Besuch.
Kommentar:
Hallo Kai, Einer muß den Anfang machen.
Wir freuen uns sehr darüber.
Danke auch für den Gegenlink bei Euch.
Natürlich bin ich immer am Verbessern und weiteren Erstellen der Homepage.
Alles braucht seine Zeit.
Aber damit will ich allen Gästen und Besuchern unser schönes Städtchen und die Umgebung präsentieren.
Wir wohnen doch da wo andere Urlaub machen.

#1   FremdenverkehrsvereinE-MailHomepage15.05.2007 - 10:07
Hiermit eröffnen wir das Gästebuch unserer neuen Homepage.
Wir freuen uns über Ihre Einträge und Anregungen.
Kommentar:
Ich werde versuchen die Homepage im Ramen meiner Möglichkeiten zu gestalten.
Bitte alle Anregungen an mich weiterleiten.
Die Bilder sind mein Eigentum.
Ich stelle Sie zur Gestaltung der Homepage des Fremdenverkehrsvereines zur Verfügung.
Ilona Hörchner

1
(15 Einträge total)


powered by Beepworld